Lernen Sie uns kennen! Werfen Sie einen Blick hinter unsere Kulissen. Lesen Sie, was uns in unserem Alltag bewegt (#gfalltag) und mit welchen HR-Trends wir uns gerade beschäftigen (#hrderneuengeneration). Im Bereich Recruiting lesen wir unzählige Lebensläufe. Was gibt es spannenderes als Menschen!? Daher berichten wir Ihnen über Menschen, die wir getroffen haben (#lebensverläufe). Aus den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung geben wir zusätzlich hilfreiche Insider-Tipps, die Sie bei Ihren Bewerbungen und in Ihrer Karriere weiter bringen (#karrieretipps). Nicht zuletzt, erleben Sie auch, warum unsere Heimat so schön ist und wir ihr so verbunden sind (#heimatliebe).

Frauen aktiv in die Zukunft

Das Projekt "Frauen aktiv in die Zukunft" richtet sich an langzeitleistungsbeziehende Frauen im SGB II, die keiner mehr als geringfügigen Erwerbstätigkeit nachgehen und mindestens zwei besondere Vermittlungshemmnisse aufweisen. Das Kriterium Langzeitleistungsbezug entfällt bei Frauen, die im Kontext Fluchtmigration einen Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II haben.

Die Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit ist Kernbestandteil dieses Projekts. Mittels Aktivitäten in einem vielfältigen, horizonterweiternden Themenrepertoire erfahren die Teilnehmerinnen eine ganzheitliche Aktivierung, eine persönliche Weiterentwicklung sowie eine gesteigerte Integrationsperspektive.

Start des Projekts war der 1. Januar 2020. Die Teilnehmerinnen werden von den pädagogischen Fachkräften und internen sowie externen Experten in Form von E-Learning von Zu Hause, Einzelcoaching, Gruppencoaching oder erlebnispädagogischen Aktivitäten gefördert und gefordert.

Die Dauer des Projekts beträgt 12 Monate.

Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und durch das Jobcenter Rhein-Hunsrück gefördert


Weiterführende Links:

• ESF-Webseiten der Europäischen Kommission: https://ec.europa.eu/esf/ 

• Website der ESF-Verwaltungsbehörde Rheinland-Pfalz: www.esf.rlp.de

• Website des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz: https://msagd.rlp.de

ESF-Maßnahme Frauen aktiv in die Zukunft