Was suchen Sie?

Modernes Personal-Know-How für kleinere und mittlere Unternehmen

Diese Veranstaltungsreihe wird durch das rheinland-pfälzische Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Für Mitarbeitende aus rheinland-pfälzischen KMU entstehen daher keine Kosten bei einer Teilnahme.

INHALTE

Fachkräfte (digital) gewinnen und binden


Das Projekt „Zukunftsfähige Personalarbeit“ hat zum Ziel, Mitarbeiter, die Personalaufgaben in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in RPL übernehmen, in der sich wandelnden Arbeitswelt für die Notwendigkeit von Veränderungen zu sensibilisieren sowie die Chancen der Digitalisierung der Personal-Prozesse zur besseren Personalgewinnung und -entwicklung für KMU aufzuzeigen. Die Teilnehmer bekommen notwendiges Wissen, kostengünstige Werkzeuge und einfache, aber wirkungsvolle Methoden vorgestellt, mit denen auch mit einem KMU-Budget in der digitalisierten Arbeitswelt Fachkräfte gewonnen und entwickelt werden können.
Einfach ausgedrückt: Wir plaudern quasi aus dem Nähkästchen und geben unser geballtes Insider-Wissen in Bezug auf digitalisierte Personalgewinnung/Arbeitgeberattraktivität/Personalentwicklung weiter.


DAS GUTE DARAN

Ihre Teilnahme ist aufgrund der Förderung kostenlos


Das Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Teilnahme an E-Learnings, Webinaren oder Veranstaltungen ist daher für Mitarbeitende aus rheinland-pfälzischen KMU kostenlos. Es dürfen auch mehrere Mitarbeitende aus einem Unternehmen teilnehmen.



ABLAUF

Knackige Veranstaltungen/Webinare und Zugang zur E-Learning-Plattform 

Aufgrund der Corona-Lage finden die Veranstaltungen selbstverständlich digital als Webinar statt. Begleitend zu den Veranstaltungen kann auf Begleitmaterial auf unserer GFA E-Learning-Plattform zugegriffen werden und sich dort mit anderen Unternehmen ausgetauscht werden.


Termine der Veranstaltungsreihe

Insider-Tipps: Fachkräftegewinnung mit kleinem Budget

Welche Chancen eröffnen sich für Unternehmen über digitale Kanäle Fachkräfte zu gewinnen. Wie können Sie Facebook Jobs, Google for Jobs und andere (vielfach auch kostenlose) Möglichkeiten nutzen, um Fachkräfte für Ihr Unternehmen zu gewinnen? Dazu werfen wir im ersten Schritt einen Blick auf Ihre Stellenanzeige und optimieren diese, um dann zu schauen, wo die Stellenanzeige kostengünstig geschaltet werden kann.

Bringen Sie gerne eine aktuelle Stellenanzeige aus Ihrem Unternehmen mit, um im Webinar in den interaktiven Abschnitten damit zu arbeiten. Zudem besteht wie immer natürlich die Möglichkeit, sich mit anderen Unternehmen auszutauschen.


12.05.2021, 16:30 - 18:30 Uhr, Webinar
09.06.2021, 16:30 - 18:30 Uhr, Webinar
05.08.2021, 15:30 - 17:30 Uhr, Webinar
25.11.2021, 15:30 - 17:30 Uhr, Hybride Veranstaltung (Die Teilnahme ist wahlweise möglich via Webinar oder in Präsenz (2G-Regel) an unserem Standort in der Vollmersbachstr. 78, in 55743 Idar-Oberstein)

Hier geht es weniger um technisches Rüstzeug, sondern um den Aufbau und die Inhalte, die auf Ihrer Karriere-Website nicht fehlen sollten, um potentielle Mitarbeitende optimal abzuholen.


05.10.2021, 16:00 - 18:00 Uhr, Webinar
26.11.2021, 08:30 - 10:30 Uhr, Hybride Veranstaltung (Die Teilnahme ist wahlweise möglich via Webinar oder in Präsenz (2G-Regel) an unserem Standort in der Vollmersbachstr. 78, in 55743 Idar-Oberstein) Jetzt  kostenfrei anmelden!

Wir empfehlen das Webinar zum Employer Branding im Zusammenhang mit dem Thema "Überzeugende Karriere-Webseite".

Analog zu den USPs Ihrer Produkte oder Dienstleistungen Ihrer Firma, sollten Sie auch in Bezug auf das Unternehmen als Arbeitgeber jederzeit die TOP Verkaufsargumente gegenüber Kandidaten parat haben. Was zeichnet gerade Sie als Arbeitgeber aus? Warum sollte der Kandidat bei Ihnen anfangen und nicht bei der Konkurrenz? Darauf brauchen Sie unbedingt Antworten. Darum kümmern wir uns in diesem Webinar. Wir beleuchten, wie es Ihnen gelingt eine individuelle Arbeitgebermarke zu entwickeln und eine differenzierende Employer Value Proposition (EVP) zu definieren.  

28.10.2021, 15:30 - 17:30 Uhr, Webinar  
26.11.2021, 11:00 - 13:00 Uhr, Hybride Veranstaltung (Die Teilnahme ist wahlweise möglich via Webinar oder in Präsenz (2G-Regel) an unserem Standort in der Vollmersbachstr. 78, in 55743 Idar-Oberstein) Jetzt kostenfrei anmelden!

Wir empfehlen die Veranstaltung "Insider Tipps: Fachkräftegewinnung mit kleinem Budget" als Vorbereitung auf das Thema "Employer Brand" zu besuchen. Ebenso eng verknüpft ist das Thema "Karriere-Webseite".

Welche Möglichkeiten bieten sich Ihnen als Unternehmen in Social Media und sollten Sie im Zuge Ihrer Fachkräftegewinnung auf solche Kanäle setzen? Im Webinar wird ein Überblick über Kanäle und Möglichkeiten vermittelt sowie realistisch über Herangehensweisen und Stolperfallen berichtet.

09.11.2021, 15:30 - 17:30, Webinar    
26.11.2021, 13:30 - 15:30 Uhr, Hybride Veranstaltung (Die Teilnahme ist wahlweise möglich via Webinar oder in Präsenz (2G-Regel) an unserem Standort in der Vollmersbachstr. 78, in 55743 Idar-Oberstein) Jetzt kostenfrei anmelden!

Als Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar müssen Sie das Webinar "Insider-Tipps: Fachkräftegewinnung mit kleinem Budget" und das Webinar "Employer Brand: Entdecken Sie ihre Stärken als Arbeitgeber"  besucht haben.

Teilnehmerstimmen

"Die Webinare geben vielfältige und praxisnahe Impulse für ein wichtiges Zukunftsthema und sind darüber hinaus sehr kurzweilig." 

-

"Jedes mal neuen Input erhalten. Praxisnahe Tipps. Äußerst kompetente Dozentin." 

-

"Die Webinare haben einen Rundum-Blick in alle Facetten gegeben. Spannend ist der Austausch und das Feedback mit den Teilnehmenden. Die Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall."

-

"Der branchenübergreifende Austausch mit Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen wir man selbst, die aufgezeigten Lösungsansätze oder bereits umgesetzte Konzepte sind sehr interessant und bereichernd."

-

"Für mich sind die Webinare eine sehr gute Vertiefung von Wissen über Dinge die ich bereits grundlegend kenne oder die ich kennen sollte. Ein guter Start um mein Unternehmen auf den richtigen Kurs für die Zukunft zu bringen."

-

"*Austausch * Blickwinkel ändern * konstruktives Feedback * Know-How der anderen Teilnehmer * Kontakte knüpfen"


Teilnahme Zukunftsfähige Personalarbeit

Bei Interesse kontaktieren Sie gerne:

GFA GMBH
Projektentwicklung und -leitung "Zukunftsfähige Personalarbeit"
Dipl. Kauffr., techn. ANNE KERSTIN WEIDNER
T +49 (0)6761 90 53-24
M A.WEIDNER@GF-A.DE