GFA-Trainer

Unsere Coaches stellen sich vor

Sandra Wust

Geschäftsführende Gesellschafterin der GFA GmbH

Nach ihrem Abschluss als Dipl. Betriebswirtin European Business absolvierte Sandra Wust ein Zusatzstudium Marketing an der Hogeschool Enschede Niederlande und startete zunächst als Einkäuferin bei der Peek & Cloppenburg KG in Düsseldorf und Frankfurt am Main in das Berufsleben bevor sie 2003 in das Familienunternehmen GFA einstieg. Dieses leitet sie mittlerweile als Geschäftsführende Gesellschafterin und verfügt so über hervorragende Fachkenntnisse in den Bereichen Personalentwicklung und -management. Parallel gründete sie 2005 zusammen mit ihrem Bruder Torsten Hoffmann das Automobilindustrie-Unternehmen SIM Metallbe- und verarbeitung GmbH.

Mit ihrem Gespür für Trends, ihrem empathischen Auftreten und der spürbaren Freude an der Arbeit mit Menschen begeistert Sandra Wust als Coach und Dozentin. Aufgrund ihrer Sprachkompetenzen in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Niederländisch vermittelt sie auch im Austausch mit internationalen Partnern.

Bettina Glatz

Examinierte Dipl. Psychologin

Seit 22 Jahren begleitet sie Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung am Arbeitsplatz. Heute liegt der Schwerpunkt ihrer freiberuflichen Tätigkeit im Bereich der Personalentwicklung.

Davor arbeitete sie mehrere Jahre als angestellte Trainerin in der Aus- und Weiterbildung. Die Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen zählten zu ihren primären Aufgaben. Den adäquaten Umgang mit Mitarbeitern und die Bedeutung von Kundenorientierung und Servicequalität erarbeitete sie sich über mehrere Jahre als Führungskraft im Vertrieb eines Finanzdienstleisters.

Gleich ob Seminar, Workshop, Coaching, Supervision oder Prozessbegleitung - Frau Glatz verfolgt eine unternehmensbezogene Herangehensweise mit dem Ziel, dass mit Abschluss ihrer Arbeit das Unternehmen bzw. alle beteiligten Personen den begonnenen Weg eigenverantwortlich und konsequent fortsetzen.

Friederike Heß

Rechtsanwältin Mag. iur

Friederike Heß studierte nach dem Abitur an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und der De Montfort University, Leicester, England Rechtswissenschaften. Sie erlangte durch das Doppelstudium den Magister des deutschen und englischen Rechts.

Das Referendariat absolvierte sie im Landgerichtsbezirk Bad Kreuznach. In der Anwaltsstage arbeitete sie für die Rechtsanwälte Hamm & Partner, Frankfurt und für die bekannte kanadische Kanzlei Cox & Palmer, Halifax, Kanada.

Als zugelassene Rechtsanwältin war sie in der renommierten Kanzlei Assig, Warttinger, Trapp in Wiesbaden angestellt. Seit 2010 ist Frau Heß Partnerin in der Rechtsanwaltskanzlei Sander, Heß und Partner in Bingen. Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit konnte sie als Rechtsdozentin umfangreiche Erfahrungen sammeln. Ihre Spezialgebiete sind Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Forderungsmanagement sowie Zwangsvollstreckung. Korrespondenzsprachen sind deutsch und englisch.

Stefan Heyer

Diplom Betriebswirt (FH), Coach und Sporttrainer

Sein Fachwissen eignete sich Stefan Heyer durch sein Studium und Weiterbildungen kombiniert mit wertvollen Erfahrungen aus der Praxis an.

Mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung als Führungskraft mit der Freude an Interaktion mit Menschen sowie dem Umgang mit den „modernen“ EDV- und Kommunikationstechniken gelingt es ihm die Seminare lebhaft und anschaulich zu gestallten.

„Learning by doing“ und „es ist nie zu spät zum Lernen, ein Mensch lernt sein Leben lang“ sind zwei seiner Grundsätze, die Stefan Heyer in seinen Seminaren veranschaulicht.

Martin Pauli

Ausgebildeter Mentaltrainer, MentalSportCoach und Hyponotiseur NGH

Martin Pauli eignete sich sein Fachwissen bei anerkannten Instituten wie dem Schweizer Institut Mentalpower an. Mehr als 20 Jahre lang konnte er als Führungskraft in der freien Wirtschaft des In- und Auslands wertvolle Erfahrungen sammeln, die er nun in seine Seminare einbringt.

"Aus der Praxis - für die Praxis" ist eines seiner Leitmotive. Fortbildung allein ist nichts wert, wenn man das Erlernte später nicht auch umsetzen kann und in alte Denk- und Arbeitsmuster zurückfällt. Hier setzt Martin Pauli mit BusinessMentalTraining an. Von geänderten Denkmustern profitieren Unternehmen und Mitarbeiter: Es entsteht eine Win-Win-Situation für beide Seiten, die Voraussetzung für Erfolg auf jeder Ebene.

Christina Ries

Gymnasiallehrerin für Spanisch und Erdkunde

Während zahlreicher Auslandsaufenthalte in Spanien und Südamerika (v.a. Ecuador) eignete sich Christina Ries ihre Fremdsprachen an. Mit sieben Jahren Berufserfahrung leitet sie die Seminare mit pädagogischem Fachwissen und sorgt für didaktische und methodische Vielfalt.

Außerdem ist sie Leiterin des „Lernen lernen“ Konzeptes an ihrer Schule und bringt das Wissen mit, das den Seminarteilnehmern hilft, ihren individuellen Lernstil beim Spracherwerb zu finden und sich somit das Lernen zu erleichtern.

Silke Smuda

Personalberaterin, Trainerin & Coach, Erlebnispädagogin

Silke Smuda ist u.a. Kauffrau für GH, Fremdsprachenkorrespondentin, Projektmanagerin IHK, Personalreferentin mit SAP, hat zahlreiche Trainerqualifizierungen erhalten und ist systemische Erlebnispädagogin (Schwerpunkt Wasser & Felsen).

Mit mehr als 15 Jahren Führungserfahrung im In- und Ausland behandelte sie die Themen Organisationsaufbau, Umstrukturierungen, Personalmanagement sowie Vertrieb (Medium- & Key-Account). Sie setzt sich besonders für die aktive Erarbeitung und Umsetzung von Verkaufs- und Marketingstrategien, den Aufbau von Trainingscentern, die Konzeption und Durchführung von Verkaufstrainings sowie EDV-Trainings in der gehobenen Dienstleistungsbranche ein.

Als Coach widmet sie sich den Themen Teamentwicklung, erlebnisorientierte Trainings (Floßbau, Kanu), Team- und Einzelcoachings Persönlichkeitsentwicklung (Sozial-, Selbstkompetenz), berufliche Orientierung, Moderationen, Seminarleitungen sowie klassische Kommunikationstrainings.

Christopher Auler

Industriemechaniker, geprüfter Industriemeister Fachrichtung Metall

Christopher Auler ist in einem renommierten, innovativen Unternehmen der Automobil-Zuliefererbranche tätig. Bei der Konstruktion unterschiedlicher Fertigungsanlagen sind dabei alle gängigen Konstruktionsprogramme sowie modernste 3D-Drucker-Technologie sein tägliches Handwerkszeug.

Mit einer erfolgreich abgelegten Ausbildereignungsprüfung verfügt er neben seinem fachlich fundierten Wissen über die notwendige pädagogische Qualifikation. Bereits während seiner Bundeswehrzeit sammelte er erste Dozentenerfahrung. Mit seiner ruhigen, geduldigen und ausgeglichene Art ist Christopher Auler die Idealbesetzung für unternehmensspezifische Seminare der Fachrichtungen Mechanik und Metall.

Teresa Komeyer-Schmitt

Unternehmensberaterin, Management-Trainerin, Systemischer Coach, INSIGHTS® MDI und Access Beraterin

Teresa Komeyer-Schmitt mag Menschen und ist auch sehr neugierig auf Menschen. So beschäftigt sie sich schon seit mehr als 20 Jahren mit diesem Thema als Beobachterin, Mitarbeiterin, Führungskraft und seit 1994 als Personalberaterin und Management-Trainerin.

Ihr Schwerpunkt liegt in der Begleitung von Veränderungsprozessen und der Erstellung und Umsetzung von maßgeschneiderten Führungskräfteentwicklungskonzepten in Unternehmen. Mit ihrer Arbeit verfolgt sie das Ziel, mit ihren Kunden optimale Rahmenbedingungen für Leistung zu schaffen. Auf der Basis einer Kommunikations- und Führungskultur, die von Vertrauen, Verantwortung, Transparenz und Ergebnisfokussierung geprägt ist, läd sie die Mitarbeiter und Führungskräfte dazu ein, ihre Potenziale zu entdecken und die Ressourcen besser zu nutzen. Ausgangspunkt ist dabei eine "Potenzial-Inventur" z.B. mit INSIGHTS® MDI.

Pragmatische, in die Unternehmenskultur passende Personalentwicklung mit spannenden, wirksamen Methoden ist ihre Spezialität. Es macht ihr besondere Freude, Menschen an neuen Aufgaben wachsen zu sehen und sie auf dem Weg zur Entdeckung ihrer Fähigkeiten zu begleiten.

Teresa Schreiner & Daniela Piroth-Bonn

Geschäftsführung von piroth.kommunikation GmbH

Mit ihrer Agentur piroth.kommunikation beraten Daniela Piroth-Bonn und Teresa Schreiner seit über 13 Jahren Unternehmen in der strategischen Planung und operativen Umsetzung ihrer externen und internen Kommunikation. Zu ihren Referenzen zählen Globalplayer wie die Lufthansa genauso wie Kommunen und Städte oder Start ups. Das Haupttätigkeitsfeld von Daniela Piroth-Bonn liegt in der Kommunikationsanalyse und der Erstellung ganzheitlicher Konzepte. Im Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften mit der nötigen Theorie ausgestattet entwickelte Teresa Schreiner in den letzten Jahren als Coach individuelle Workshops und begleitet die Unternehmen so bei der Professionalisierung ihrer Kommunikation. Als langjährige Experten greifen beide auf einen großen Erfahrungsschatz zurück und leiten ihre Kunden mit viel Gespür und Feingefühl durch die immer komplexer werdende Welt der on- und offline Kommunikation. Bei ihren Seminaren legen sie viel Wert auf einen starken Praxisbezug, sodass die Teilnehmer gleich Taten folgen lassen können!

Laura Kern

Personalberaterin, Dozentin, Coach

Ihr Herz schlägt für Human Ressources. Aus diesem Grund hat Sie nach Ihrer Ausbildung als Industriekauffrau gezielt das Studium „Internationales Personalmanagement und Organisation“ absolviert. Als Recruiterin ist ihr Ziel nicht einfach Stellen zu besetzen. Basierend auf Ihrem Wunsch Menschen zu helfen, sucht Sie mit Herzblut den optimalen Kandidaten für jede Stelle bzw. die passenden Stelle für jeden Bewerber. Ihre entspannte, herzliche und empathische Art in Kombination mit Ihrer sehr guten Menschenkenntnis lässt Sie dabei äußerst erfolgreich agieren.

Neben Ihren Kenntnissen und Erfahrungen in altbewährten HR-Themen, kennt Sie als Mitglied der Generation Y und Digital Native gleichzeitig aber auch die Vorteile des World Wide Web und der Social Media Portale. Sie ist Zuhause im HR der neuen Generation, mit den besten Methoden aus beiden Welten – on- und offline.

Anne Kerstin Weidner

Unternehmerin, Personal & Marketing, Dozentin

Die Mischung machts: Frau Weidner legte den Grundstein Ihrer beruflichen Laufbahn durch ein BWL-Studium mit technischer Qualifikation. Sie war als wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Forschungsinstitut und als Trainerin für Soft-Skills an der TU Kaiserslautern tätig. Im Anschluss gründete sie ihr eigenes Start-up im Bereich Schmuck und ist seit 2016 zudem unter anderem für die GFA als Recruiterin Social Media, Marketing Referentin und Dozentin tätig.

Kreativität gepaart mit Know-How im Bereich Personal, (Online-) Marketing und E-Commerce zeichnen die ausgebildete Social Media Managerin aus. Mit Ihrer strategischen Vorgehensweise, visueller Umsetzung sowie modernen und originellen Ideen führt Frau Weidner Sie zum Ziel. Mit Ihrer offenen und humorvollen Art kommt der Spaß dabei nicht zu kurz.




Hier geht es zu unserem vollständigen Seminarangebot:

Unser Seminarprogramm zum Download (PDF)

Zurück